FATE XII - 17.-21. Mai 2018 "Nowhere to run"

Die Staubwolke der Duster verfliegt am Horizont, hinter ihnen noch verbranntere Erde, als zuvor...wenn das überhaupt möglich ist. Doch in der Ödnis der staubigen Eingeweide von Angel Falls regt sich ein Lüftchen, was schon bald zum Sturm, werden soll.

Hab lieber noch zwei Augen im Hinterkopf, wenn du die nächsten Tage hier überstehen willst, dann zieh den Gürtel fester. Man munkelt von einer Gruppe, dem zweiten Gesicht.Seit einiger Zeit tauchen mehr und mehr Flugblätter in und um
Angels Falls auf. Auch von Angriffen auf Medikamententransportehat man bereits gehört. Dabei ist stets die Rede von Angreifern, die dunkle Masken über den Gesichtern tragen. Auch in der Stadt sind in letzter Zeit einige Redheads, Verarmte und Verstrahlte verschwunden... Finden die Terroristen Zulauf?

 

Das zweite Gesicht....sucht noch...dich!

Nach drei Jahren Duster-Bedrohung wollen wir 2018 eine neue Macht
im Ödland um Angels Falls bespielen. Mit dem „Zweiten
Gesicht“ wird eine konfliktorientierte Gruppe ins Leben gerufen,
die dem bereit aktiv bespielten Hintergrund der FreMuAr zuzuordnen
ist. Als SL-gesteuerte Gruppe bieten wir hier gezielt Platz für
erfahrene Endzeitler UND Neularper. Es ist Euch dabei selbst
überlassen, ob Ihr:
- mit einer festen GSC-Rolle einen dauerhaften Charakter bespielt,
- Euch im Laufe des Spiels der Gruppe IT anschließt,
- nur an gemeinsamen Aktionen teilnehmen wollt,
- oder mit Eurem bereits bespielten Charakter zum „Zweiten
Gesicht“ wechseln möchtet.


Unsere Gewandungsansprüche sind mit einer einfachen Ödlandklamotte
und der bereits erwähnten Maske nicht extra aufwendig und lassen
sowohl Neueinsteigern als auch Alt-Larpern sowie bereits
existierenden Charakteren viel Platz für eigene Kreativität und
wenig Modding-Erfahrung. Unsere Grundvorstellung muss Euch aber
nicht davon abhalten auch aufwändige Mutationen oder ausgefeilte
Konzepte in die Gruppe einzubringen. Diese Dinge können das Spiel
der Gruppe deutlich bereichern!


Wenn Ihr Lust habt dieses Konzept mit uns umzusetzen, meldet Euch
bitte auf der Mailadresse „Maxx@lost-ideas.com“.
Hier erhaltet ihr auch genauere Infos zum tatsächlichen Ablauf der
Gruppe auf dem Con, könnt Vorschlagen, wie Ihr in der Gruppe
spielen wollt.

OT -Stromversorgung

Bitte denkt daran, dass Ihr, insofern ihr eine Freigabe für Strom in Angel Falls habt, nur noch LED Leuchtmittel benutzen dürft wie z.B. LED-Glühbirnen mit normalem Gewinde (E27). Diese könnt Ihr bei uns zum EK von 2,50 EUR kaufen - solange der Vorrat reicht.

!!!Alle Feststromanschlüsse sind OT und dürfen nicht ohne vorherige Absprache genutzt werden!!!

Gruppen die Strom benötigen (ausschließlich für IT-Zwecke) können sich unter strom@lost-ideas.com melden. Bitte beachtet, dass ALLE Stromverbraucher sich jedes Jahr erneut anmelden müssen.

 

Frühanreise

Die Frühanreise ist ab dem 25. April 2017 möglich.
Alle Frühanreisenden kaufen bitte eine entsprechendes „Frühanreise Ticket“ für 5€  im Shop. Ab dem 25. April 2017 stehen euch eingeschränkt Duschcontainer und Toiletten zu Verfügung. Alle, die noch früher anreisen möchten, melden sich bitte zusätzlich unter der info@lost-ideas.com

 

Content Circle System

Auch dieses Jahr werden wir mit dem Content-Circle-System arbeiten, um das Ödland gemeinsam mit Aufgaben, Jobs, Kopfgeldern und Aufträgen zu beleben.
Genaue Informationen findet Ihr im „How to plot in F.A.T.E“-Dokument (https://www.retrokalypse.de/das-plot-konzept ) Bitte lest Euch diese Richtlinie aufmerksam durch. Für Gruppen ab 10 Personen gelten besondere Regeln und Rabatte.

 

Allgemeine Infos

Alle Events finden auf dem Gelände der Panzer-Power Panzerfahrschule (ehemaliger russischer Armeestützpunkt) in Mahlwinkel, ca. 40 km von Magdeburg in Sachsen-Anhalt, statt.

Ihr findet uns im Navi unter folgender Adresse:
Heerstr. 1, 39517 Mahlwinkel
Folgt ab Mahlwinkel einfach den „Panzer-Power“ Wegweisern. Nach ca. 3,5km befindet sich die Ausfahrt zum Gelände auf der linken Seite.

Wir stellen feste Duschcontainer und Dixitoiletten für Euch bereit. Diese sind 24 Stunden geöffnet und auf dem Parkplatz, sowie im Gelände (nur Dixitoiletten) an logistisch sinnvollen Punkten aufgestellt. Wir bitten Euch, alle sanitären Anlagen hygienisch und rücksichtsvoll zu benutzen.


Vor dem Event erhaltet Ihr eine weitere Checkliste von uns!

 

Fakten zum Event

Hier noch ein paar Fakten zum Con und noch ein paar Zusätzliche Daten, was man bei F.A.T.E. so alles geboten bekommt.

  • Erspielbare Snacks sowie Unterbringung auf dem alten Militärgelände in Mahlwinkel
  • IT Basislager verschiedener Hintergrundgruppen in entsprechendem Ambiente über das gesamte Gelände verteilt.
  • Ein voll integriertes sowie funktionstüchtiges Tauschwaren und Bargeld Handels/Wirtschaftssystem
  • Rund um die Uhr Dauerintime und fortwährende Spielaufgaben, Gegnerpräsenz und Aufträge durch unser Plot Content-Circle-system
  • Eine Location mit mehr als 20 Gebäuden auf über 600.000 Quadratmetern. Eine gesamte Kasernenstadt im endzeitlichen Plattenbaustil
  • Stadtspiel mit IT Geschäften, Kiosk, Endzeit-Bar, Hotel, Miliz/Sherriffsoffice, Poststation, Stripclub, HART/Med-Corp Medicstation, Radio-Sendezentrale, Endzeitkino, Cagefight-Arena, krankenhaus uvm.
  • Real empfangbarer IT Endzeit Radiosender
  • funktionstüchtiges IT Post und Paket-System
  • Endzeit-Netzwerk als IT-Informationsplattform
  • Eine Menge verschiedenster Handelsware die ausschliesslich mit den IT-Währungen bezahlt wird, welche man aber nach der Con OT behalten darf
  • Eine Kampagne die sich bis nach Dänemark erstreckt
  • Gezielt eingesetzte Special- sowie Spasseffects, Eastereggs und Epicszenen
  • Eine durchgeknallte Community mit verrückten Ideen, die ihr das ganze Wochenende um euch haben dürft/müsst
  • Jede Menge Spannung, Action, Spass und schwarzer Humor


Nochmal zusammengefasst alle wichtigen Links zur Veranstaltung